Velo-Frühlingsputz für nur 20 Franken

Der Frühling ist da – höchste Zeit, das Velo fit für die neue Saison zu machen. Also weg mit Schmutz, Staub und Streusalz-Rückständen! Dazu passt die Frühlingsaktion der Velostation St.Gallen: Den ganzen Monat April bietet sie die Reinigung von Fahrrädern inklusive Kette für nur 20 Franken an.

Wer auch im Winter mit dem Velo unterwegs ist, kennt das Problem: Matsch und Streusalz setzen dem Fahrzeug zu. Eine regelmässige Reinigung schützt vor Schäden und sorgt zudem dafür, dass Lichter und Reflektoren gut sichtbar sind. Die Velostation am Hauptbahnhof St.Gallen befreit Ihr Velo samt Kette vom Winterschmutz – im April zum Aktionspreis von 20 Franken (Normalpreis: 25 Franken). Bei Bedarf wird auch ein Velocheck inklusive Kleinreparaturen angeboten.

Sicherer Abstellplatz direkt am Bahnhof Die Velostation befindet sich am Bahnhof St.Gallen, im Untergeschoss der Fachhochschule. Damit ist sie direkt an die Bahnhofsunterführung angeschlossen. Die 350 Stellplätze haben viele Vorzüge: Das Velo ist vor Wind, Wetter und Vandalismus geschützt, Bahn, Bus und das Stadtzentrum sind mit wenigen Schritten zu erreichen. Für E-Bikes werden abschliessbare Lademöglichkeiten angeboten. Eine weitere videoüberwachte Velostation gibt es in der Hauptpost. Preise und Öffnungszeiten: www.velostationsg.ch.

Kontakt
Stadt St.Gallen
Umwelt und Energie
Anna Kistler
Vadianstrasse 6
9001 St.Gallen
Telefon +41 71 224 67 93
gemeinsam-wirkt@stadt.sg.ch

 

Text: Anna Kistler, Stadt St.Gallen